WORKING AT THE JDZB

Image

HIGH SCHOOL STUDENT INTERNSHIPS

The JDZB offers high school students the opportunity to complete an internship. However, due to the pandemic these are suspended for 2020 and 2021.

Image
Students talking

UNIVERSITY STUDENT INTERNSHIPS

The JDZB offers university students interested in German-Japanese and international cooperation the opportunity to complete internships. Depending on availabilty of supervisory capacity and project planning, two to three internships may be offered to students each year. A small expense allowance is provided upon agreement.
The full-time internship, which usually lasts two to three months, generally takes place between March and June and mid-August to October each year.

Applicants should meet the following requirements:
•    Completion of the first four semesters of study;
•    Good to very good German, Japanese and English language skills;
•    Digital skills;
•    Interest in economic, political, societal, cultural and social topics;
•    Enjoyment of international exchange, communication and team skills.

General Internship Contents and Tasks include:
•    Introduction to the JDZB's areas of activities;
•    Participation in the preparation and implementation of conferences and other projects;
•    Literature and material research, editing of texts;
•    Organizational and logistical support, general administrative tasks.

Interested students from Japan or third countries who require a residence permit in Germany are requested to submit their application for an internship only after they have a valid residence permit that allows them to complete an internship for their period of stay and study in Berlin. 

Applications must include a cover letter of motivation, curriculum vitae and, if applicable, certificates and references should be sent in German to:

Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin
Amélie Lechtape
Saargemünder Str. 2
14195 Berlin
E-Mail: karriere@jdzb.de

As of January 2021

                                      

Image

STELLENANGEBOTE

Hier finden sich alle aktuell ausgeschriebenen Stellen des JDZB. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Zur Unterstützung unseres Teams an unserem schönen Standort in Berlin-Dahlem suchen wir ab 1. Oktober oder früher eine

Leitung zentrale Dienste (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von bis zu 39 Stunden
(bis E13 TVöD-Bund),


die den organisatorischen Wandel, der aktuell mit einer strategisch motivierten Neuausrichtung
unserer Stiftung einhergeht, mit Energie und Kreativität mitgestaltet.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Entwicklung und Koordination unseres wirtschaftlichen Geschäftsbetriebes (z. B. Vermietungen, Co-Working-Angebot, Kurse) einschließlich Personaleinsatzplanung;
  • Zusammenarbeit mit Sponsoren, Partnern und Dienstleistern (z. B. Angebotserstellung und Vertragsgestaltung); Weiterentwicklung von Organisationsstrukturen und -prozessen, Personalplanung und -entwicklung (Tätigkeitsbeschreibungen, Vertragswesen und Fortbildungsbedarf);
  • Infrastruktur- und IT-Management;
  • Vermögensverwaltung und Finanzen;
  • allgemeine Zuwendungs- und Stiftungsangelegenheiten.

Anforderungen:

 

  • abgeschlossenes (z. B. betriebswirtschaftliches) Hochschulstudium;
  • hervorragende Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS Office Programmen;
  • sehr gute Englischkenntnisse;
  • teamorientierte Arbeitsweise und eine ausgeprägte Lösungsorientierung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 20. August 2022 z. Hd. der
Generalsekretärin, Frau Dr. Julia Münch, an karriere@jdzb.de.

 

 

Zur Unterstützung unseres Teams an unserem schönen Standort in Berlin-Dahlem suchen wir ab 1. Oktober oder früher einen

Referent Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von bis zu 39 Stunden
(bis E12 TVöD-Bund),

der den organisatorischen Wandel, der aktuell mit einer strategisch motivierten Neuausrichtung unserer Stiftung einhergeht, mit Energie und Kreativität mitgestaltet.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Koordination der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für unsere vielfältigen Projekte und
  • Angebote einschließlich der Präsenz in den sozialen Medien;
  • Entwicklung eines einheitlichen Außenauftritts für das JDZB;
  • Konzeption und Redaktion der JDZB-Veröffentlichungen (z. B. Newsletter, Blog, soziale Medien sowie Informations- und Präsentationsmaterialien);
  • Aufbau einer Mediathek und Betreuung unserer „Info Lounge“ (Bibliothek);
  • Kontaktpflege mit deutschen und japanischen Multiplikatoren, Influencern, Medienvertreterinnen und -vertretern.

Anforderungen:

  • einschlägige Erfahrungen im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit;
  • abgeschlossenes Hochschulstudium;
  • hervorragende Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS Office Programmen;
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Sprachgefühl;
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, sehr gute Englischkenntnisse, Japanischkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen;
  • teamorientierte Arbeitsweise und eine ausgeprägte Lösungsorientierung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 20. August 2022 z. Hd. der Generalsekretärin, Frau Dr. Julia Münch, an karriere@jdzb.de.

 

 

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort befristet für ein Jahr eine

Kommunikations-Assistenz (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 8,5 Stunden
(450 € Minijob)

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Unterstützung bei unseren Social-Media-Aktivitäten
  • Unterstützung bei der Pflege der Website
  • Unterstützung bei Übersetzungstätigkeiten im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit
     

Anforderungen:

  • Erfahrung im Umgang mit den sozialen Medien
  • Erfahrung im Umgang mit CMS-Systemen
  • Japanisch auf muttersprachlichem Niveau
  • gute Deutschkenntnisse; Englischkenntnisse von Vorteil
  • gutes Sprachgefühl und Kommunikationsfähigkeit
  • interkulturelle Erfahrungen
  • teamorientierte Arbeitsweise und ausgeprägte Lösungsorientierung

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.08.2022 z.Hd. der Generalsekretärin, Frau Dr. Julia Münch, an karriere@jdzb.de.