Ausstellung: Nach dem Regen wird die Erde hart

Plastiken, Zeichnungen und Videoarbeiten von AKIMOTO Naomi und Claudia SCHMACKE

Die Ausstellung kann ohne Anmeldung und ohne Negativtest besucht werden! Die üblichen Corona-Hygieneregeln im Haus gelten jedoch nach wie vor, Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Besucherinformationen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Eröffnung

28. Mai 2021, 16:00 MESZ

Veranstaltungsdauer

31.05.2021 - 28.07.2021

Ort

JDZB

Zusätzliche Informationen

Finissage am 28. Juli von 13 bis 19 Uhr in Anwesenheit der Künstlerinnen!


Beide Künstlerinnen beschäftigen sich in ihrer künstlerischen Arbeit mit materiellen und immateriellen Phänomenen. AKIMOTO Naomi erforscht in ihrem künstlerischen Werk besonders taktile und analoge Qualitäten. In Claudia SCHMACKEs Skulpturen, Installationen und Videos spielen Bewegung und ephemere Phänomene eine zentrale Rolle. Die Auseinandersetzung mit Naturphänomenen ist für beide Künstlerinnen von Bedeutung, ebenso nutzen beide Ton(erde) als Material der plastischen Formfindung. AKIMOTO Naomi und Claudia SCHMACKE werden für die Ausstellung neue Arbeiten realisieren, die neben ...

Beide Künstlerinnen beschäftigen sich in ihrer künstlerischen Arbeit mit materiellen und immateriellen Phänomenen. AKIMOTO Naomi erforscht in ihrem künstlerischen Werk besonders taktile und analoge Qualitäten. In Claudia SCHMACKEs Skulpturen, Installationen und Videos spielen Bewegung und ephemere Phänomene eine zentrale Rolle.
Die Auseinandersetzung mit Naturphänomenen ist für beide Künstlerinnen von Bedeutung, ebenso nutzen beide Ton(erde) als Material der plastischen Formfindung. AKIMOTO Naomi und Claudia SCHMACKE werden für die Ausstellung neue Arbeiten realisieren, die neben einer Auswahl von bereits existierenden Werken gezeigt werden.

Finissage am 28. Juli 2021 zwischen 13 und 19 Uhr!
Es spricht: Frau Dr. Katja BLOMBERG (Direktorin des Hauses am Waldsee).
Sie wird gegen 15 Uhr und ein weiteres Mal gegen 17 Uhr durch die Ausstellung führen.

Die Künstlerinnen werden zwischen 13 Uhr und 19 Uhr anwesend sein, Frau AKIMOTO zwischen 13 und 17 Uhr, Frau SCHMACKE zwischen 15 und 19 Uhr.

Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.
Notwendig sein wird jedoch der Nachweis eines offiziellen negativen Corona-Antigentests (nicht älter als 24 h), eines vollständigen Impfschutzes (COVID-Zertifikat der EU oder Impfpass) oder eines Genesenen-Status; außerdem werden wir Sie bitten, Ihre Kontaktdaten beim Empfang zu hinterlegen (Formular auf dieser Webseite).

Bitte beachten Sie die Besucherinformationen - die aktuelle Pandemieentwicklung kann leider zu kurzfristigen Änderungen im Hause führen.

 

Image
DJ160-logo

Gefördert durch ein Künstlerstipendium im Rahmen der NRW-Corona-Hilfen 

Image
nrw-logo

 

Eröffnung

28. Mai 2021, 16:00 MESZ

Veranstaltungsdauer

31.05.2021 - 28.07.2021

Ort

JDZB

Zusätzliche Informationen

Finissage am 28. Juli von 13 bis 19 Uhr in Anwesenheit der Künstlerinnen!


Dateien

Informationen

Öffnungszeiten: Mo - Do 10-12:30, 13-17 Uhr, Fr 10-12:30, 13-15:30 Uhr, Eintritt frei.

Bild links: "faults and folds #16" (Detail) © Claudia SCHMACKE 2021
Bild rechts: Serie "fallen" #3 © AKIMOTO Naomi 2021