Carmen X Cage – Musik, Klang, Wort und Kunstinstallation

Unter den Titel „Carmen X Cage“ zeigen fünf international bekannte Künstler*innen eine spannende Performance aus Musik, Wort und Installation.

Veranstaltungsdatum

15.01.2019 - 19:00

Ort

JDZB

Leider ist das Konzert bereits ausgebucht, so dass wir keine Anmeldungen mehr entgegennehmen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Image Aki Takase & Yoko Tawada © Takase, Tawada / Daniel Erdmann © dirk bleiker / Mayumi Nakamura © M. Nakamura / Chiharu Shiota © C. Shiota Mit Werken aus der Oper „Carmen“ von Georges BIZET entführen die drei Musiker*innen - die Jazzpianistin TAKASE Ak...

Leider ist das Konzert bereits ausgebucht, so dass wir keine Anmeldungen mehr entgegennehmen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Image
carmen x cage
Aki Takase & Yoko Tawada © Takase, Tawada / Daniel Erdmann © dirk bleiker / Mayumi Nakamura © M. Nakamura / Chiharu Shiota © C. Shiota

Mit Werken aus der Oper „Carmen“ von Georges BIZET entführen die drei Musiker*innen - die Jazzpianistin TAKASE Aki, der Saxofonist Daniel ERDMANN und die Mezzosopranistin NAKAMURA Mayumi – das Publikum in die Welt voller Leidenschaft und Musik. Ein anderer Teil des Abends stellt eine Hommage an den Komponist und Dichter wie Denker des 20. Jahrhunderts John Cage dar. Takases Originalkompositionen und Improvisationen sowie Texte von TAWADA Yoko gestalten eine Performance, die mit der Cage’schen Zufälligkeit von Klang und Stille spielt.

Als „Special Guest“ visualisiert SHIOTA Chiharu mit ihrer künstlerischen Bühneninstallation den Hörgenuss auf ihre Art, was auch zum besonderen Highlight dieses Abends gehört.

Durch die Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich mit der möglichen Veröffentlichung von Bildmaterial einverstanden, auf dem Sie zu sehen sind.

Veranstaltungsdauer

15.01.2019 19:00

Ort

JDZB